Webshop
Rudi Erdpresser
 
A- 4712 Michaelnbach,
Schickenedt 10
 
mobil 0043 664 / 93 193 99
0043 699 / 193 193 99
 
 
  Home
  Kontakt
  Anfahrt
  Über uns
   
  Der Barefoot Sattel  
   Die Vorteile
   Beratung & Service  
   Fragen & Antworten  
   Erfahrungsberichte  
   
  Zum Webshop  
 
  Katalog bestellen  
       
  Verkauf & Anprobe  
   Bestellung  
   Anprobe - Tourplan  
   Verkaufsraum  
   Newsletter  
   
  Barefoot Produkte  
   Cherokee  
   Cheyenne  
   Just AdJust  
   Notting Hill  
   Barrydale  
   Lexington  
   London  
   Arizona  
   Arizona Nut  
   Atlanta  
   Nevada  
   Missoula Nut  
   Virginia Rose  
   Sevilla  
   Madrid  
   Kinder & Dry-Tex  
   Reitpad  
   Gebrauchte Sättel  
       
   Sattel-Zubehör  
   Kopfstück & Zügel  
   Zäumung  
   Halfter & Stricke  
   Bodenarbeit  
   Bekleidung  
   Diverses  
   Neuheiten  
       
  Sattelaufbau  
   VPS System  
   Abmessungen  
   Zwieselbestimmung  
       
  Weitere Produkte  
   Hufschuhe  
   Pferdefutter  
   Reitbekleidung  
       
  Missouri Foxtrotter  
     
  Ritt in der Mongolei  
   
  Ihr Marktplatz
  Coaching
  Physiotheraphie
  Links
   
  Bildergalerie
  AGB & Impressum
Facebook

 

Barefoot Saddle Austia - Rudi Erdpresser, 4712 Michaelnbach
Barefoot Austria
Wir bewegen Pferde
       
 

Was bedeutet VPS?

Die Abkürzung VPS steht für 'vertebrae protecting system'
(übersetzt: Wirbelsäulen Schutz System).

Es besteht aus einer Kombination verschiedener Materialien, die teils mehr druckverteilend, teils mehr druckabsorbierend wirken.
Alle Materialien sind völlig flexibel, daher kann sich der Sattel jederzeit den Bewegungen des Pferdes und den Veränderungen des Pferderückens anpassen.
Das System ist niedrig im Aufbau, dadurch bleibt die Kommunikation durch feinste Reiterhilfen zwischen Pferd und Reiter optimal.

 

 

Warum VPS?

VPS verteilt das Reitergewicht optimal und größtmöglich in dem Bereich, der belastet werden darf, zwischen Widerrist und 15./16. Brustwirbel. Dadurch werden Druckspitzen eliminiert, wie Druckmessungen zeigen.

Die 'Panelkonstruktion' rechts und links der Wirbelsäule ermöglicht einen deutlichen Wirbelsäulenkanal und garantiert konstante Wirbelsäulen- und Widerristfreiheit. Selbst beim Stehen im Steigbügel (Leichttrab) wird der Druck über die ganze Sattelfläche verteilt – es gibt keine Reitergewichts-beschränkung.


  Leichttrab, linke Hand
       
 

VPS System Ansicht von unten


Obermaterial (Leder oder DryTex)


dämpfende PU-Schaum-Lage


druckabsorbierendes Elastomer, Ebene 1


druckverteilende Polymereinlage


druckabsorbierendes Elastomer, Ebene 2


ausgleichende Webpelzschicht

 

 

Fühlbar elastische Sandwichkonstruktion aus druckabsorbierenden Elastomerschichten und druckverteilender Polymereinlage.


Die Materialien sind alle oberflächenglatt. Wir nutzen keine Polstermaterialien, die sich ungleich setzen können, somit können sich keine punktuellen Verhärtungen bilden.

In Richtung Pferderücken bildet eine dichte Webpelzschicht eine softe Unterseite, die kleine Unebenheiten ausgleicht.